Mehr Raum für schnelle Pedelecs

Mehr Raum für schnelle Pedelecs

30.06.2015

„Gebt die Radwege für Elektrofahrräder frei“, untertitelte der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer unlängst seinen Gastkommentar in der „Zeit“. Gemeint sind natürlich die schnellen Pedelecs – 25-km/h-Modelle dürfen ohnehin alles, was auch unmotorisierten Fahrrädern erlaubt ist, da sie diesen rechtlich gleichgestellt sind. Doch eine neue Rechtsauffassung des Bundesverkehrsministeriums hat nun die Freiheiten der S-Pedelecs deutlich eingeschränkt: Radwege, die mit dem Zusatzkennzeichen „Mofas frei“ gekennzeichnet sind, dürfen nicht mehr mit schnellen E-Bikes befahren werden, womit diese auch außerorts auf die Straße gezwungen werden. „Im Berufsverkehr macht ein S-Pedelec weder Freude noch Sinn“, urteilt Palmer. „Damit werden S-Pedelecs praktisch unbenutzbar.“ 

Palmer, unlängst vom Deutschen Fahrradpreis zur „Fahrradfreundlichsten Persönlichkeit 2015“ gekürt,möchte die Einsatzmöglichkeiten von S-Pedelecs stattdessen ausdehnen. Es müsse „Kommunen erlaubt werden, Radwege, die ausreichend breit und übersichtlich ausgebaut sind, auch für die Nutzung von S-Pedelecs freizugeben“; im Zusammenspiel mit einem Tempolimit auf Radwegen sei die Geschwindigkeitsdifferenz zwischen S-Pedelecs und normalen Fahrrädern kein Problem.

Ob der Vorschlag des Tübinger Politikers umsetzbar ist, sei dahingestellt; jedenfalls weist sein Beitrag auf Probleme hin, die den Fahrern schneller E-Bikes Tag für Tag begegnen. Fahren sie wie vorgeschrieben auf der Fahrbahn, kann es ihnen passieren, dass sie von der Polizei auf den Radweg gescheucht werden – einfach aus einer verständlichen Unkenntnis der Beamten heraus. Ohnehin reicht die maximal mögliche Geschwindigkeit von 45 km/h nicht dazu aus, im Kraftverkehr „mitzuschwimmen“. Anstatt ihren Einsatzbereich weiter einzuschränken, müsste man sich also tatsächlich fragen, wie man S-Pedelecs attraktiver machen kann. Denn gerade auf längeren Pendlerstrecken können sie eine echte Alternative zum Auto sein.

 

 
plugin.tt_news ERROR:
No HTML template found