Neues E-Bike – neuer Award - Das neue Klever B25 auf der Eurobike 2013

Neues E-Bike – neuer Award - Das neue Klever B25 auf der Eurobike 2013

18.09.2013

Nach intensiven Vorbereitungen für die Eurobike Show am Constanz See, ist es nun soweit, wir präsentieren unser neues Klever B25 und unsere schnellen 45er Pedelecs. Unsere Mühe hat sich gelohnt, gerade mal vorgestellt, wurde unser neues Klever Modell B25 schon vom iF International Forum Design mit dem Eurobike Award ausgezeichnet!

 

UNSER STOLZES KLEVER TEAM MIT UNSEREN ZWEI E-BIKES, DIE MIT EINEM AWARD AUSGEZEICHNET WURDEN: DAS KLEVER S25 ERHIELT DEN RED DOT DESIGN AWARD UND DAS KLEVER B25 DEN EUROBIKE AWARD

 

Willkommen auf der Eurobike 2013

Die Eurobike Show ist eine jährliche, internationale Messe-Veranstaltung in Friedrichshafen, auf der die gesamte Fahrrad-Industrie zusammenkommt.
2013 kamen 45.200 Besucher aus 111 Ländern zur Eurobike, davon 1.883 Journalisten aus 45 Ländern, um sich die 300 Welt-Premieren der neuen E-Bikes anzuschauen, darunter auch unser neues Klever Modell B25.

IMMER FAHRBEREIT: DAS KLEVER TEAM AM DEMO-TAG


Einen Tag vor der eigentlichen Messe haben Presse, Händler und Wettbewerber auf dem Demo-Day die Möglichkeit, alle neuen E-Bikes zu testen...

Das Interesse an unseren Modellen und neuen Prototypen war enorm gross. Unser Service  & Technik Manager Bastian Petri fasst es treffend zusammen: „Erzählen kann man viel, selbst erleben ist etwas ganz anderes“.

TESTFAHRER MIT UNSEREM KLEVER B25

Viele Testfahrer konnten es kaum abwarten, damit zu fahren. Sie waren von der Technik und dem Design so begeistert, dass sie nicht nur eine, sondern gleich mehrere Runden drehten. Am Ende waren sie davon überzeugt, dass sie das gefunden hatten, wonach sie gesucht hatten.

UNSER KLEVER MOBILITY STAND AUF DER EUROBIKE MIT UNSEREM TATKRÄFTIGEM TEAM


Auch die Presse wurde aufmerksam

Die Aufmerksamkeit der Presse spricht für sich, denn die Presse zeigte große Neugierde. Darren Quick von Gizmag war von unseren Modellen sehr angetan. Er beschreibt unsere E-Bikes in seinen Artikeln, das S25 und das B25 eignen sich ausgezeichnet für das Pendeln in der Stadt und die Modelle S45 und B45 für das schnelle Fahren auf offener Strasse. Lesen Sie seinen ganzen Artikel

Georg Baur schrieb einen ähnlichen, ausführlichen Artikel über unsere Modell-Reihe, ihn faszinierte am meisten das einzigartige Design, durch das sich die Klever Pedelecs bewusst von der Masse abheben. Hier erfahren Sie mehr über seinen gesamten Artikel

Ähnlich positiv wurde unser Klever B25 von der Jury der iF International Forum Design bewertet. Sie ist mit uns einer Meinung, dass die Klever Batterie kultig ist, ebenso wie der auffällige und einzigartige Zick-Zack Rahmen.

Erfahren Sie mehr über das B25, das den Eurobike Award gewonnen hat

Die Kreativität der Designerin Adriana Monk, die langjährige Erfahrung mit dem Design von Luxuswagen und Yachten hat, wurde für ihr erstes E-Bike, das S25, mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet. Auch ihr zweites Modell, das B25 erhielt den Eurobike 2013 Award. Der verliehene Preis ist der Beweis für eine hervorragende Teamarbeit, Adriana lobt die ausgezeichnete Zusammenarbeit mit den Ingenieuren und dem Marketing Team, die zum Erfolg dieses Produktes beigetragen haben. Mehr über das S25 Pedelec im interview mit Adriana Monk

Die Klever-Bikes fahren sich wie Motorräder oder Mopeds, nur bequemer, da sie voll gefedert sind. Der von 700 auf 500 W heruntergeregelte Motor sitzt im Hinterrad, die Batterie zentral. Das B45 lädt in aufrechter Sitzposition mit hohem Lenker und Vollfederung zum Cruisen ein und man denkt lächelnd an “Töffli”, auch wenn man in die Pedale tritt. Mehr darüber im ganzen Artikel

Frank und Christian vom E-Bike Finder und E-Bike News sind ebenso vom B25 angetan. Das B25 ist für alle perfekt, die ein hochwertiges Komfort-Fahrrad mit Vollantrieb bevorzugen. Frank und Christian haben unsere Pedelecs getestet und ein Video mit dem General Manager Fritz Baumgarten gedreht, in dem das B25 erstmalig auf der ISPO Bike Messe in München vorgestellt wurde. Lesen Sie den Artikel oder schauen Sie sich das Video an

Auch im Süden von Europa kam unser Klever B25 gut an. Das spanische Magazin cletofilia hat das B25 aus verschiedenen Perspektiven fotografiert. Schauen Sie selbst

In Italien, das Land, in dem Design groß geschrieben wird, konnten unsere Modelle aufgrund ihres innovativen und technischen Designs (design innovativo e contenuti tecnici interessanti) nicht der Aufmerksamkeit der Presse entgehen. Lesen Sie mehr und testen Sie Ihr Italienisch

Klever sagt: „Interscambialità“ steht für Austauschbarkeit, was heißt, dass alle unsere Batterien mit jedem anderen Klever Bike kompatibel sind. Die Standard Batterie hat 360 Watt. Eine neue Version mit 480 Watt für eine Reichweite von 100 Kilometern kommt bald auf den Markt!

Manchmal sagen Bilder mehr als Worte. ElektroRad hat das tolle Foto für die Facebook Cover Seite gemacht. We like! Besuchen Sie ihre Facebook Seite

DAS KLEVER B25 für rasantes fahren AUF OFFENER STRASSE: FOTO VON ELEKTRORAD

 

Genug gelobt, hier die Fakten über unser neues Klever B25:

DAS NEUE KLEVER B25, DIE BATTERIE IN DER MITTE SORGT FÜR EIN STABILES GLEICHGEWICHT


Sich einfach drauf setzen und relaxen. Während man auf dem Klever S25 sehr sportlich sitzt und fährt, sitzt man auf dem B25 durch den hohen Lenker in bequemer, aufrechter Position. Die Vollfederung sorgt für eine sichere und angenehme Fahrt. 

Die Batterie in der Mitte ist ein Hingucker und unterstützt den Nabenmotor hinten, der besonders ruhig ist. Die Modelle haben eine einzigartige Diebstahlsicherung, die Teil des  BIACTRON Systems ist. Das B25 Pedelec hat einen Sensor, der die Motorleistung beim Treten misst und sie dementsprechend drosselt oder erhöht.

Unsere Testfahrer haben bestätigt, dass man für den täglichen Gebrauch mit einer Batterieladung auskommt, sie reicht für ca. 50 Kilometer.

Das Modell B25 wird bei unseren Klever Partnern ab Mitte Oktober 2013 erhältlich sein. 

Wann testen Sie es?

 
plugin.tt_news ERROR:
No HTML template found